AKTUELLE AUSSTELLUNGEN

HORST THIESS – GASTAUSSTELLUNG

Erinnerungen an Gespräche mit Horst Thies

Vernissage: Freitag, 14. September 2018 um 19 Uhr
Finissage: Freitag, 12. Oktober 2018 ab 16 Uhr

Die Werke des Hamburger Malers Horst Thies (1939-2015) sind die Geschichte einer für die Sprache unerreichbaren Welt, ausgearbeitet wie ein langes Tagebuch der Erinnerungen. Die horizontal bearbeitete Bildfläche offenbart, benetzt mit Farbe, Stift und diversen Feststoffen, eine verblüffende Dichte in der kein Fleckchen unberührt bleibt. Gemaltes wird zerstört, ausgekratzt, übermalt, Arbeitsspuren überlagern sich und zuletzt ziehen sich zonenweise auffallend expressiv bewegte Linien über bereits vielschichtigen Untergrund.

Heleana Buduri-Thies
Die Witwe des Malers ist anwesend.

Gudrun Bouchard
Einführung

Auf ein Treffen mit Ihnen freuen sich
Ihre Rosa Ronstedt und Gudrun Bouchard.

Öffnungszeiten:
Samstag und Sonntag, 15. und 16. September 2018, 14-19 Uhr, sowie
jeden Dienstag und Freitag bis 12. Oktober 2018, 14-19 Uhr.
Zusätzliche Termine können telefonisch unter 0171 / 71 38 717 vereinbart werden.